single-image

History


Die Ursprünge der Band gehen zurück in die 70er Jahre. In Münchens Kultviertel Milbertshofen gründen die Brüder Arnold und Alex Kammerl gemeinsam mit Bernhard Graßl und Klaus Lotz ihre erste Band. Schon bald waren die vier jungen Musiker fester Bestandteil der Münchner Szene und spielten bis in die 90er Jahre hinein in unterschiedlichen Formationen auf allen angesagten Bühnen der Stadt (Crash, Rigan Club, Café Giesing, Drehleier, Theatron usw.).
Danach kehrten sie der Live-Musik zunächst den Rücken und verlagerten ihre Aktivitäten. Arnold und Alex gründeten einen Musikverlag und arbeiteten als Produzenten und Autoren im eigenen Tonstudio. Gelangweilt von computergetriebenen Loops und blutleeren Sequenzerostinati fassten sie schließlich im Jahr 2010 den Entschluss: „Wir bringen die alte Band wieder zusammen“…. der Name Replugged lag in der Luft.

Für Klaus Lotz, der 2013 nach Spanien ausgewandert war, sitzt nun der Münchner Virtuose Martin Westphal am Schlagzeug. Die Band wird von vielen befreundeten Musikern unterstützt. Mit Petra Scheeser und Caro Roth gibt es  gleich zwei Top-Sängerinnen, die abwechselnd mit Replugged auftreten.

Musicians


team-member

Arnold Kammerl

Guitar / Vocals
team-member

Alexander Kammerl

Guitar / Background Vocals
team-member

Martin Westphal

Drums
team-member

Bernhard Grassl

Bass

Friends


team-member

Petra Scheeser

Vocals
team-member

Caro Roth

Vocals
team-member

Matthias Preißinger

Keyboards
team-member

Imre Bajka

Bass